Das Kind, das nicht existierte

Drucken

Während der 10. DGfS Tagung in Karlsruhe habe ich meine Arbeit mit traumatisierten Menschen im Rahmen des Vortrages "Das Kind, das nicht existierte" vorgestellt.

Es war eine sehr interessierte Runde mit über 25 Aufstellern, mit vielen Fragen und interessanten Feedbacks.

Wie versprochen kann der Vortrag hier als PDF heruntergeladen werden.